Legende unter weißen Segeln – Mit der Sea Cloud unterwegs

Veröffentlicht am 02.01.2014:
Die „Sea Cloud“, die „Königin der Segelschiffe“, 1931 in Kiel als Privatyacht gebaut, hat gerade mal Platz für 60 Passagiere. Für diese ist eine Reise auf der „Sea Cloud“ durch die Karibik von Antigua über viele „Pirateninseln“ dann auch ein einmaliges Erlebnis. Der Großsegler kann Ankerplätze ansteuern, die herkömmlichen Kreuzfahrtschiffen aufgrund ihrer Größe versagt sind.
Kategorie: Bildung
Lizenz: Standard-YouTube-Lizenz
Musik: „Contempt Farewell“ von David Snell (Google Play • iTunes)


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*